Home Entertainment TV Nach Motorradunfall: Ex-Bachelor kann schon wieder laufen -tv NACHRICHTEN

Nach Motorradunfall: Ex-Bachelor kann schon wieder laufen -tv NACHRICHTEN

” Ich war in meinem Leben sehr oft sehr negativ eingestellt und viel zu kleinlich, aber pass away schönen Dinge passierten, sobald ich mich von Negativität distanzierte und wertgeschätzt habe!”

( Foto: picture alliance/dpa)

Nach seinem schweren Motorradunfall meldet sich Sebastian Preuss mit positven Neuigkeiten. Bei Instagram verrät er in einem nachdenklichen Post, warum er jetzt sogar schlimmen Ereignissen etwas Gutes abgewinnen kann.

Sebastian Preuss liefert ein Update zu seinem Gesundheitszustand aus der Unfallklinik, in der er behandelt wird. Bei Instagram hat “Der Bachelor” von 2020 ein Foto geteilt, auf dem er grinsend vor einem Bergpanorama posiert – auf Krücken gestützt. Dazu schlägt er nachdenkliche Töne an.

In jedem noch so schlimmen Ereignis stecke ein kostbares Geschenk, schreibt Preuss zu seinem Post. “Ich war in meinem Leben sehr oft sehr negativ eingestellt und viel zu kleinlich, aber die schönen Dinge passierten, sobald ich mich von Negativität distanzierte und wertgeschätzt habe!”, philosophiert er. Vieles werde nach seinem Unfall “nicht mehr so sein wie früher”, erklärt er. Aber das sei ihm egal, “denn es wird immer genauso schön, wie ich es mir in meinem Kopf mache”. Er lebe im “JETZT”.

In seiner Instagram Story zeigt der diesjährige RTL-Rosenkavalier zudem wie das Gehen mit Hilfe der Krücken klappt. Er habe “zwar noch für drei Wochen eine Teilbelastung, aber alles ist besser als sich momentan nicht zu bewegen”, schreibt er dazu. Zudem bedankt er sich bei dem Group der Unfallklinik, “dass ich nach vier Wochen schon so in shape geworden bin”. Preuss hatte Ende Mai in der Nähe von München einen Motoradunfall, bei dem er sich “etliche Brüche” zuzog und deshalb lange OPs über sich ergehen lassen musste.

Quelle: ntv.de, can/spot

THEMEN.
  • TELEVISION

Read More

Must Read

Las Mac con procesadores ARM (Apple Silicon) mantendrán el soporte para Thunderbolt

Apple Ebenizer Pinedo - Jul 9, 2020 - 1:02 (CET) Los Mac con Apple Silicon seguirán ofreciendo soporte para el estándar Thunderbolt. Apple e Intel seguirán asociados pese a la transición anunciada en la WWDC 2020. Intel ya detalló cuáles serán las novedades de Thunderbolt 4, un estándar que estará disponible junto a los procesadores…

VALORANT Is Releasing $138 Weapon Skins

Image: VALORANT (YouTube) If you were ever wondering how exactly Riot intended to make bank on VALORANT, here’s your answer: skins that cost over $130.Riot Games announced the first cosmetic for their free-to-play shooter overnight, unveiling the first set of dragon-inspired weapons. It’s called Elderflame, and the guns, quite literally, look like you’re holding a…

What Telescope Will Be Needed to See the First Stars in the Universe? The Ultimately Large Telescope

The oldest stars in the Universe are cloaked in darkness. Their redshift is so high, we can only wonder about them. The James Webb Space Telescope will be our most effective telescope for observing the very early Universe, and should observe out to z = 15. But even it has limitations. To observe the Universe’s…

Nyx: Stellar Stream of Stars Discovered in Milky Way That Originated in Another Galaxy

Still from a simulation of individual galaxies forming, starting at a time when the Universe was just a few million years old. Credit: Hopkins Research Group, Caltech Caltech researchers use deep learning and supercomputing to identify Nyx, a product of a long-ago galaxy merger. Astronomers can go their whole career without finding a new object…

Scientists warn of potential wave of brain damage linked to Covid-19

Alex Edelman | AFP | Getty ImagesScientists warned on Wednesday of a potential wave of coronavirus-related brain damage as new evidence suggested Covid-19 can lead to severe neurological complications, including inflammation, psychosis and delirium.A study by researchers at University College London (UCL)described 43 cases of patients with Covid-19 who suffered either temporary brain dysfunction, strokes,…